SOMMERTHEATER 2021: MEMOIREN DER SARAH BERNHARDT

Sarah Bernhardt war wohl der erste Superstar der Weltgeschichte. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts tourte die weltberühmte Schauspielerin mit ihrem Privatzug durch ganz Europa, Südamerika und die USA und rührte das Publikum mit unendlich viel Pathos in vielen dramatischen Sterbeszenen zu Tränen. Trotz eines schweren Unfalls auf der Bühne, bei dem sie ihr Bein verlor, spielte sie fast bis zu ihrem Tod 1923 unerbittlich weiter. Aber eben nur fast, denn kurz vor ihrem Ende musste noch der zweite Teil ihrer Memoiren geschrieben werden. 

 

In John Murrells Tragikomödie geht es um die letzten Tage der alternden Diva, die ihren Sekretär Georges Pitou schikaniert, um die wichtigsten Ereignisse ihres Lebens Revue passieren zu lassen. Er muss – völlig gegen seinen Willen – in diverse Rollen jener Personen schlüpfen, die in ihrem Leben einen wichtigen Platz eingenommen hatten. Wie ein weiblicher Don Quijote lässt Sarah Bernhardt ihre Erinnerungen an vergangene Momente lebendig werden, sofern sich ihr zerstreuter Angestellter bereit erklärt, mitzuspielen.

 

Ein Hauch von „Dinner for One“ und eine große Portion Fantasie sind die Elemente, die dem Theaterstück seine faszinierende Leichtigkeit verleihen und ihm seit vielen Jahren große Erfolge in unzähligen Theaterhäusern bescheren.

Die beiden Mauerbacher Nicolette Ségur-Cabanac und Marcus Zbonek spielen die „Memoiren der Sarah Bernhardt“ im zauberhaften Ambiente des Gartens des Kartausencafés:

 

 

 


Wir danken unseren sponsoren sehr, sehr herzlich!!

Ohne die Unterstützung unserer Sponsoren wäre es für die Kunststücke. als gemeinnütziger Verein nicht möglich eine Sommertheater-Großproduktion anzubieten. Wir möchten uns auch sehr, sehr herzlich bei allen Mitgliedern und UnterstützerInnen bedanken, die alle inklusive der Schauspieler ehrenamtlich an der Produktion beteiligt sind. Herzlichen Dank!

Kontakt

Kunststücke. Kulturverein Mauerbach

Allhangstraße 34a
3001 Mauerbach
M: kulturverein@kunststuecke-mauerbach.at
T: +43 699 119 59 365

 

Konto:
Kunststücke. Kulturverein Mauerbach

Raiffeisenkasse Wienerwald

AT75 3266 7000 0030 9096

 

Obfrau

Dipl.Päd. Nicolette Ségur-Cabanac
Ing. Erhard Blaschke, Stv.

SchriftführerIn

Mag. (FH) Ingrid Zbonek
Dr. Josef Pennauer, Stv.

Kassier

Ing. Erhard Blaschke
Dr. Josef Pennauer, Stv.

Künstlerische Leitung

Marcus Zbonek